Gesunde und einfache 15-Minuten-Gerichte: Obstsalat-Rezept

Gesunde und einfache 15-Minuten-Gerichte: Obstsalat-Rezept

Mit einem leckeren, frischen Obstsalat gelingt es dir im Alltag kinderleicht, schnell und einfach genügend Obst und damit auch viele gesunde Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe aufzunehmen, was einen großen Beitrag zu einer gesunden Ernährung leistet. Da allerdings auch natürliches Obst einige Kalorien enthält, ist der Obstsalat eher ein Rezept für morgens oder nachmittags bzw. für einen gesunden Snack für zwischendurch und nicht für abends, da er dann aufgrund der fehlenden Bewegung ansetzen könnte. Im Folgenden möchte ich dir nun mit meinem persönlichen Obstsalat-Lieblingsrezept, das ich selbst erschaffen und laufend weiterentwickelt habe, eine weitere Inspiration aus der Kategorie “Schnelle gesunde Rezepte” präsentieren.

Zubereitungszeit:

Ungefähr 15 Minuten (inklusive Vorbereitungen)

Benötigte Küchengeräte:

Arbeitsbrett, Schüssel, Messer, Esslöffel

Zutaten (für 2 Portionen Obstsalat):

2 Äpfel
2 Kiwis
2 Orangen
1 Banane
2 Handvoll Heidelbeeren (oder auch Himbeeren oder Erdbeeren)
1 Handvoll Rote Weintrauben
1 Avocado
1 Handvoll Walnusskerne
1 Handvoll Mandeln
2 EL Limettensaft
5 Blätter frische Minze

Zubereitung des Obstsalats:

Schritt 1:
Wasche zunächst das Obst gründlich mit lauwarmem Wasser ab und tupfe es dann trocken. Die Kiwis solltest du danach schälen und die Banane und die Orangen abpellen. Die Avocado kannst du ganz leicht mit einem Löffel aushöhlen.

Schritt 2:
Schneide danach das frisch gewaschene Obst (bis auf die Heidelbeeren) in kleine mundgerechte Stücke oder Würfel. Die Banane schneidest du am besten in dünne Scheiben und die Walnusskerne zerbrichst oder schneidest du ebenfalls in kleine Stücke.

Schritt 3:
Gebe dann das geschnittene Obst zusammen mit den Heidelbeeren sowie den Mandeln in eine Schüssel und vermische es mit dem Saft einer Limette. Nach Bedarf kannst du es noch mit etwas Reissirup bzw. einer Mischung aus dem Saft einer frischen Orangen und Reissirup nachsüßen. Schneide jetzt noch die frische Minze in feine Streifen und streue sie dann über den Obstsalat.

Fertig! Ich wünsche dir nun viel Spaß mit meinem Obstsalat-Rezept und schon einmal einen guten Appetit.

Starte jetzt mit minimalem Aufwand in ein gesünderes Leben!

Viel Erfolg dabei wünscht dir

Dein Frank Backhaus
Gründer und Autor von tipps4fitness.de – Der Blog für einen gesunden Lifestyle mit minimalem Aufwand

Bildnachweis: © iStock.com/baibaz

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü